logo_KFZ_1.jpg

Autogas

Ihr spezialisierter Autogas Partner

IMPCO Gasanlagen
Made in USA
speziell für ihren V8!

Auch bei H-Zulassung!

s1.jpg
Profitieren Sie von unserer über 10 jährigen Erfahrung im Gasanlagen Einbau!

Unsere Firma beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit der Umrüstung auf Flüssiggas.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr mit Benzin angetriebenes Fahrzeug zusätzlich auf den Betrieb mit Flüssiggas umzurüsten. Das heißt Sie sind in der Lage während der Fahrt auf Benzin oder Gasbetrieb umzuschalten, denn die Benzin-Einspritz oder Vergaseranlage Ihres Fahrzeuges bleibt erhalten !

Aufgrund der speziellen Technik sind ausschließlich ausgewiesene Fachwerkstätten in der Lage, Einbau und Wartung der Flüssiggassysteme zu übernehmen. Dies ist allerdings kein Problem, sondern ein Vorteil, da somit fachgerechter Service gewährleistet ist.

Sowohl aus wirtschaftlicher als auch praktischer Sicht fällt die Entscheidung auf Flüssiggas.
Denn während Erdgas sich mit einem Druck von ca. 200 bar gasförmig
im Tank befindet, wird Flüssiggas bei rund 6-8 bar Betriebsdruck in flüssigem Zustand befüllt.
Dies ist entscheidend für die Reichweite von Firmenfahrzeugflotten gewesen.
inzu kam, dass bei etwa gleichen Betriebskosten (Erdgas/Flüssiggas)
die Nachrüstkosten für Flüssiggas als Kraftstoff nur etwa 50 % der Einbaukosten einer Erdgasanlage betragen.
Im Vergleich zu Erdgas als Kraftstoff ergeben sich bei Flüssiggas die Vorteile der einfacheren und kostengünstigeren Konstruktion des
Tanks, dass keine Kompressionsenergie erforderlich ist und der wesentlich
niedrigere Druck im Füllschlauch !
Sicher wie ein Benziner oder Diesel
Umfangreiche Crash-, Brand- und Sicherheitstests haben ergeben,
dass auf Autogas umgerüstete Fahrzeuge in Punkto Sicherheit einem normalen Benziner in nichts nachstehen.

Weitere Informationen zum Thema Autogas finden sie auf Autogas.net.